Wir, die "AST Aufzüge & Service Thieme Silex GmbH", unterstützen den "BSV Schkeuditz 05 e.V".
Durch unseren Sponsor "AST Aufzüge & Service Thieme Silex GmbH" erhielten wir die Möglichkeiten einen neuen Trikotsatz für unsere Volleyballer anzuschaffen, sowie sämtliche Trainingsmaterialien, wie z.B. Mikasa-Bälle, einen Ballwagen, Trainingsleibchen, ein Trainerbord, Sport-Erste-Hilfe-Koffer und Trainingshütchen.
Im letzten Jahr eröffnete sich uns die Möglichkeit, zusätzlich zur Herrenmannschaft, eine Damenmannschaft zu gründen.
Mit einem Sponsor im Rücken konnten wir so sehr schnell, ausgerüstet mit einem Satz Trikots, verschiedenen Spielbällen und einem weiteren Ballwagen, in die Spielsaison starten.
Mit Unterstützung der AST Aufzüge & Service Thieme Silex GmbH ging eine Welle von Veränderungen durch den Verein, der uns folgenden Leitsatz übermittelte:
„Wir befinden uns auf dem aufsteigenden AST!“ Wir repräsentieren mit Stolz unsere Trikots und unseren Sponsor und alle Blicke, die wir erhalten, verdeutlichen, dass positiv das Sponsor-Logo zur Kenntnis genommen wird. Man möchte behaupten bei anderen Sportlern auch einen gewissen Grad an Neid erkennen zu können.
Sehr stolz sind wir auch auf unsere Homepage „www.bsv-schkeuditz.de“, die wir ebenfalls im letzten Jahr fertigstellen konnten.

Mit freundlichen Grüßen
Das Team „BSV Schkeuditz `05 e.V.“

 

 

 

 

 

   
   
Die "BSV Schkeuditz 05 e.V." - Mannschaftsgeschichte:

Zum Neujahr 2005 gründete sich unsere Mannschaft mit dem Namen „Randgruppe Kursdorf“. Im Jahr 2006 starteten wir erstmals den Spielbetrieb in der Hobbyliga mit einer Damen- und einer Herrenmannschaft. Bis 2009 mussten beide Mannschaften leider wieder vom Spielbetrieb abgemeldet werden.
Seit 2009 wachsen die Mitgliederzahlen stetig und wir konnten um die 20 neuen Mitglieder in unserem Verein begrüßen und so wieder im Jahr 2013 bei der Hobbyliga Leipzig teilnehmen.
Seit Juli 2014 bieten wir neben Volleyball eine weitere Sportart „Crossminton“ an.
Crossminton ist eine neue Trendsportart, die unser Verein in Schkeuditz und Umgebung bekannt machen möchte. Das Spiel verbindet Elemente der etablierten Sportarten Badminton, Squash und Tennis zu einer neuen Sportart.
 
Zurzeit stehen hinter dem Namen „BSV Schkeuditz `05 e.V.“ 39 Mitglieder; 10 Mitglieder sind der Abteilung Crossminton zugehörig.
Durch eine Umlagerung der Vereine in Schkeuditz trainieren wir seit Juli 2014 einmal wöchentlich für 2 Stunden in einer größeren Halle (Goethestraße, 04435 Schkeuditz) und können dadurch unser Volleyballtraining weiter präzisieren und gezielter an den Stärken und Schwächen einzelner Spieler arbeiten.
 
 
Aufgrund der Gründung der Damenmannschaft teilen sich die beiden Hobbyligamannschaften 1-2mal im Monat die Trainingszeit. In diesen Trainingseinheiten werden zwei Volleyballfelder aufgebaut. Die Damen werden von ihren zwei Trainern zur Höchstform angetrieben und bei den Männern übernehmen Trainings- und Spielorganisation 3 aktive Spieler/innen des BSV Schkeuditz.
Crossminton findet in der neuen 3-Felder-Halle in Schkeuditz statt. Das gibt dieser Abteilung die Möglichkeit sich besser der Öffentlichkeit in Schkeuditz zu präsentieren, da immer 3 verschiedene Vereine und Sportarten parallel ablaufen.
Neben den Hobbyligaspielen sind wir unter anderem alljährlich bei dem Sachsenbeach-Turnieren auf dem Augustusplatz in Leipzig vertreten. Des Weiteren veranstalten wir für beide Abteilungen jedes Jahr ein Hallen-, sowie ein Beachturnier, bei dem zahlreiche Mannschaften aus umliegenden Regionen unserer Einladung folgen.